Drucken

Mein Name ist Mag. Dorothee Hülser, Jahrgang 1966.

Ich habe an der Universität Wien Pädagogik und Sonder- und Heilpädagogik studiert, mit der Spezialisierung auf Sozialpädagogik.

Noch vor Ende meines Studiums begann ich in einer therapeutischen Abteilung zur Betreuung schwerst und mehrfach beeinträchtigter Menschen zu arbeiten, und blieb dort fast sieben Jahre.

Danach begann meine Zeit im Krankenhaus Waiern, wo ich die Bereiche Ergo- und Beschäftigungstherapie für Geriatrie und Psychosomatik aufbaute, und bald darauf noch den Bereich Biofeedbacktherapie, welche ich bis März 2009 auch hauptverantwortlich leitete.

Da für mich Weiterentwicklung immer schon sehr wichtig war und ist, habe ich in den vergangenen Jahren einiges an Weiterbildungen gemacht.

1998 - Mototherapieausbildung

1999 - Psychotherapeutisches Propädeutikum

2004 - Ausbildung Krisenintervention

2004 – Biofeedbacktherapieausbildung

2005 – 2009 Fachausbildung Psychotherapie - Systemische Familientherapie bei der ÖAS

2009 Traumatherapieausbildung - bei ZAP Wien

2009 EMDR-Therapieausbildung i.A.u.S.

Seit April 2009 arbeite ich in Feldkirchen in Kärnten als Psychotherapeutin in freier Praxis.